×
Home Über uns Leistungen Sprechzeiten Jobs Kontakt

Nieren- und Dialysezentrum Berlin - Marzahn | Helene Weigel Platz 11 | 12681 Berlin

Nierenzentrum und Dialysezentrum in Berlin

Herzlich Willkommen im

Nieren und Dialysezentrum Berlin - Marzahn

Herzlich Willkommen im

Nieren und Dialysezentrum Berlin - Marzahn

Über uns

Wir sind ein Nieren- und Dialysezentrum in Kooperation mit der Sanecum Gruppe.
Als Kooperationspartner der Sanecum Gruppe nutzen wir die qualitäts-orientierten Verbundvorteile zum Wohl unserer Patienten.

Unser Nieren- und Dialysezentrum wurde im Jahr 1994 gegründet und besitzt eine langjährige fachärztliche Erfahrung auf höchstem Niveau.

Für alle Entscheidungen, die wir treffen, sind wir ausschließlich unserem ärztlichen Gewissen, dem Wohl unserer Patienten und den gesetzlichen Vorgaben verpflichtet. Ein schwere Erkrankung, wie das chronische Organversagen der Nieren, bringt meistens das ganze bisherige Leben des Patienten und auch seiner Familie durcheinander. Wir versuchen hier mit unserer ärztlichen und auch sozialmedizinischen Kompetenz, Ihnen zur Seite zu stehen.

Unsere Leistungen und modernen Behandlungsverfahren

Sprechstunde zur Behandlung von Nieren- und Hochdruckerkrankungen


Vorsorge und regelmäßige Überwachung der Nierenfunktion unserer Patienten ist der wichtigste Baustein unserer Therapie. Wir möchten das Fortschreiten einer Nierenerkankung bei unseren Patienten verhindern und die Gesundheitsvorsorge verbessern. Besonders wichtig ist die Stärkung einer gesunden Lebensführung und ein ganzheitlicher Therapieansatz.


Unsere Patienten stehen mit ihren Bedürfnissen im Mittelpunkt der Behandlung.

Nachtdialyse

In unserem Zentrum bieten wir eine 8-stündige Nachtdialyse für geeignete Patienten an, durch welche es möglich ist, Beruf oder Studium mit der wöchentlichen Dialysebehandlung zu verbinden. Das verstehen wir unter wirklicher beruflicher Rehabilitation. Patienten werden in unserer Einrichtung nachts behandelt (in der Regel 3x/ Woche) und können während der Behandlung schlafen. Für jüngere und berufstätige Patienten ermöglicht dies ein "normales Leben".

Hämodialyse und Peritonealdialyse

Neben der herkömmlichen Hämodialyse, welche wir an 6 Tagen der Woche in drei Schichten durchführen, bieten wir für Patienten die Peritonealdialyse (Bauchfelldialyse) an, ein Verfahren, welches geeignete Patienten selbstständig zu Hause durchführen können. Feriendialysen sind nach Voranmeldung, auch als Nachtdialyse, jederzeit möglich.

Aphereseverfahren

Für einige Patienten mit schweren Fettstoffwechselerkrankungen ist die Lipid-Apherese ein wichtiges Behandlungsverfahren. Es handelt sich um eine besondere Form der Blutwäsche zur Prävention und Entfernung von Gefäßverschlüssen.

Transplantationsnachsorge

Wir organisieren und betreuen für Sie eine Nierentransplantation (inkl. Lebendnierenspende) und begleiten nierentransplantierte Patienten bei der nötigen immunsuppressiven Therapie.

Mvz zitat Mvz zitat

"Die Nachtdialyse sichert unseren Patienten ein unabhängigeres Leben"

Dr. med. Carsten Stumper

"Die Nachtdialyse sichert unseren Patienten ein unabhängigeres Leben"

Dr. med. Carsten Stumper

Unsere Sprechzeiten

  • Montag: 09:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 18:30 Uhr
  • Dienstag: 09:00 - 12:00 Uhr
  • Mittwoch: 09:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 18:30 Uhr
  • Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr
  • Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 18:30 Uhr
  • Samstag: nach Vereinbarung

Telefonische Anmeldung zur Nachtdialyse unter: +49 (0)30 / 5436075

Unsere Stellenangebote

1

Nachtdialyse-Schwester / Pfleger / MFA | (m/w/d)

für Dauernachtdienst gesucht, Mo / Mi / Fr je 10h überdurchschnittliche Bezahlung

Stellenbeschreibung >

2

Peritonealdialyse-Schwester / Pfleger | (m/w/d)

für aufzubauende PD gesucht eigener selbst zu organisierender Arbeitsbereich

Stellenbeschreibung >

Kontakt

Nieren und Dialysezentrum Berlin-Marzahn CS MVZ GmbH
Helene Weigel Platz 11
12681 Berlin

Telefon: +49 (0)30 / 543 607 5
Fax: +49 (0)30 / 549 844 43
Email: info@nierenzentrumberlin.de